Riverboat-Doctors-International e.V.

RDI e.V. betreibt ein kleines Gesundheitszentrum in Buniadu, einem Provinzdorf in Gambia. Zurzeit wird das Gesundheitszentrum von Heike Tautz, einer examinierten Krankenschwester und Pflegedienstleiterin geführt. Heiner Tautz leitet in Gambia alle baulichen Maßnahmen. Hilfe im Gesundheitszentrum bekommt der Verein durch freiwillige Helfer aus dem gesamten deutschsprachigen Raum. RDI e.V. beschäftigt außerdem 8 einheimische Mitarbeiter, die den Verein tatkräftig bei der Arbeit im Gesundheitszentrum unterstützen.

Riverboat-Doctors-International e.V. (RDI e.V.) ist ein als gemeinnützig anerkannter und besonders förderungswürdiger Verein im Jahre 2004 gegründet worden. Heiner Tautz und seine Frau Heike sind vor Ort in Gambia für den Verein tätig. In Deutschland vertritt die Belange des Vereins Christian Göken.

Lernen Sie Gambia/Westafrika und seine Probleme, die bislang geleistete Arbeit und unsere Arbeit in Deutschland kennen. Die Ärmsten der Armen benötigen unsere Hilfe. RDI e.V. freut sich, mit Ihrer (steuerbegünstigten) Mitgliedschaft die Not ein wenig lindern zu können.


Kontakt

Ansprechpartner: Christian Göken
Telefon: +49 176 30465761
Fax: 004942233819452
E-Mail: 

Webseite

www.rdi-ev.de

Anschrift

Grenzweg 3
27777 Ganderkesee
GPS: +13° 29' 0.43", -16° 28' 35.67"

Weitere Angaben

Gründungsjahr: April 2004
IBAN: DE75 2805 0100 0090 5418 97
BIC: BRLADE21LZO

Ansprechpartner

Herr Christian Göken

Position: Vorstandsvorsitzender
Telefon: 004942233819451
Mobil: +49 176 30465761
Fax: 004942233819452
E-Mail: 

Herr Markus Schopp

Position: Vorstandsvorsitzender
E-Mail: 

Karte

Besucher

Dieses Profil hat ca. 82 Besucher pro Monat

Bilder