Wir können endlich bauen

17
Oktober
2011

Der Erweiterungsbau

Wir haben 2 lange Jahre lang gehofft, dass unserem Antrag auf Landerweiterung statt gegeben wurde. Viele Hürden auf gambischer  Seite mußten genommen werden. Aber nun liegt uns eine notariell beglaubigte Genehmigung vor, dass wir das Land für das zweite Schulgebäude mit einem Klassenzimmer, einem Lehrerzimmer und einem Lager bauen können. Nach jeder Regenzeit waren wir froh, dass das alte Gebäude noch stand. Mit dem gemauerten Zaun um das erweiterte Stück Land wurde begonnen und  wir hoffen ganz stark, dass der Grundstein für das Haus noch im November gelegt wird. Aber dann geht es richtig los!

Profil

Kambengo-Project-Gambia e.V.

Autor

Gudrun Raschke