Projektbesuch März/April 2011

25
Mai
2011

2 Vorstandsmitglieder besuchten für ca. 3 Wochen das Projekt

 

In diesen 3 Wochen wollten wir uns vorrangig um den Antrag zur Landerweiterung für das Schulprojekt kümmern. Dazu gab es seit 1 Jahr einen schriftlichen Antrag.

Die einberufenen Meetings mit dem Bürgermeister und dem Dorfentwicklungskomitee endeten immer mit der positiven Zusage, aber leider nur mündlich.

Wir sprachen auch persönlich bei den beteiligten Autoritäten vor, um das Genehmigungsverfahren etwas zu beschleunigen.

Nun hatte aber gerade eine Verwaltungsstrukturveränderungsreform stattgefunden, die die bürokratischen Wege noch komplizierter gemacht haben.

So warten wir bis heute noch auf die schriftliche Zusage und üben uns zwangsläufig mehr oder weniger in Geduld.

Sehr erfreut waren wir über den Schulbetrieb. Es gab keine Probleme und alle Lehrer und auch der Caretaker leisten eine gute Arbeit. Überwiegend zeigen die Kinder gute Lernergebnisse. Für lernschwächere Kinder gibt es Stoffwiederholungen nach dem offiziellen Unterricht, die die Lehrer freiwillig eingeführt haben.

  

Profil

Kambengo-Project-Gambia e.V.

Autor

Gudrun Raschke