"Es ward Licht"

8
Dezember
2010

Unsere Schule verfügt jetzt über einen Anschluss an das öffentliche Stromnetz.

Relativ kurzfristig nach Antragstellung im Mai 2010 beim Stromversorger in Gambia wurden die Stromzuleitungen bis zur Schule und der  Stromzähler im Gebäude montiert.

Vor gut 14 Tagen wurden dann Kabel, Schalter, Steckdosen, Sicherungen und Lampen von unserem Mathias, Elektriker aus Rhede, und seinen deutschen Helfern installiert.

Die Inbetriebnahme erfolgte im Beisein des Alkalo's, des Schulmanagementkomitees und uns. Wir schalteten das Licht ein und ließen dann von einem CD-Player die gambische und die deutsche Nationalhymne unter allseitiger Begeisterung erklingen. Die CD hatten wir natürlich in Deutschland vorbereitet.

Profil

Kambengo-Project-Gambia e.V.

Autor

Gudrun Raschke