Hand in Hand e.V ► Wasser für No Kunda

Wir sind stolz und glücklich ein weiteres Projekt vollendet zu haben. Die Bewohner des Dorfes  No Kunda in der North Bank Region im Distrikt Upper Baddibu brauchten dringend Zugang zu sauberem Wasser. Sie baten einen ehemaligen Dorfbewohner, der seit 17 Jahren in Berlin lebt , um Hilfe. Dieser bat seinen Chef und sein Chef bat uns zu helfen. Die Berliner starteten tolle Spendenaktionen und so konnten wir bereits im Mai mit dem Bau eines Brunnens beginnen. Es kamen Solarzellen, eine Wasserpumpe und viele Meter Wasserleitung dazu. Die Dorfbewohner sind wahnsinnig glücklich und Bully, ihr ehemaliger Mitbewohner, ist jetzt ein Held.