Hand in Hand e.V ► Wasser für Kayal

Kayal liegt auf der Nordbank. Distrikt: Upper Niumi

Die Situation im diesem Dorf war dramatisch. Wasser gab es nur in einem von 10 Brunnen. Da Pflanzenproduktion nicht möglich ist, haben die Menschen sich auf die Tierproduktion gestützt. Leider reichte das Wasser nicht um die Tränken zu füllen. Eine Festlegung im Dorf war, dass nur bis 12 Uhr Mittags Wasser für die Menschen genutzt werden darf. Ab 12 Uhr durften nur noch die Tiere getränkt werden.

Wir starteten den Bau eines Bohrlochs, mit 4 Wasserentnahmestellen im Dorf, im April 2019. Im Januar 2020 konnte das Projekt erfolgreich abgeschlossen werden. Das Dorf hat nun ausreichend Wasser und weitere Entnahmestellen wurden in Eigeninitiative errichtet. Das gegründete Wasserkommitee kümmert sich um die Pflege der Anlagen.