Workshop zum Selbstbau von Windkraftpumpen nimmt Gestalt an

13
Juli
2014

Die Planungen für den im September stattfindenden Workshop "Windkraftpumpen zum Wassertransport" laufen auf Hochtouren und nehmen immer mehr Gestalt an.

Die Idee des angestrebten Gesamtprojekts ist es, eine Bauanleitung für eine Windkraftpumpe zum Wassertransport zu erarbeiten und diese anschließend
Entwicklungshelfenden auf der ganzen Welt zur Verfügung zu stellen. Dies gibt Vereinen und den Organisationen der internationalen Entwicklungszusammenarbeit weltweit die
Möglichkeit, eine sinnvoll einsetzbare und an die Bedingungen in den Zielländern angepasste Windkraftpumpe zum Wassertransport kostengünstig aufbauen zu können
und damit die Infrastruktur mit jedem Einsatz nachhaltig zu verbessern.

Prof. Dr. Horst Crome von der Hochschule Bremen konnte als technischer Leiter gewonnen werden. Er verfügt über jahrelange Expertise auf diesem Gebiet und gilt als der Erfinder der Kukate- Windräder. Wir sind froh, ihn dabei zu haben.

Passende Räumlichkeiten wurden ebenfalls bereits gefunden. Der Workshop wird in den Räumen der Universität Hannover (Am kleinen Felde 30, 30167 Hannover) stattfinden.

Die Teilnahme am Workshop wird kostenlos sein und aktuell sind noch einge Teilnahme Plätze vorhanden.

Für weitere Fragen und Anmeldungen stehen wir gerne zur Verfügung. Einfach eine E-mail an unsere Kontaktadresse kontakt@green-desert.info schreiben.

Profil

Green Desert e.V.

Autor

Robert Strey