prolina Stiftung ► Erfolge

  • 332 Euro für den Kauf von Schulbüchern der Bibliothek an der Sukuta Upper Basic School
  • 86 Euro Zuschuss zum Kauf von Samen für den Anbau von Chili, Cassava, Kartoffeln, Tomaten, Gurken etc. ausreichend die gesamte Anbaufläche. Jede Ernte erhöht die Rücklage zum Erwerb von Saatgut, so dass der Zuschuss je Aussaat um ca. 10 Prozent sinken kann.
  • 95 Euro für Saatgut (zweite Pflanzperiode 2010) zum Anbau von Chili, Cassava, Kartoffeln, Tomaten, Gurken etc. Der Betrag genügt für eine Aussaat auf der gesamten Fläche.
  • 120 Euro für Gartengeräte (Spaten, Hacken, Gießkannen, Schubkarren etc.)
  • 95 Euro für Saatgut (erste Pflanzperiode 2010) zum Anbau von Chili, Cassava, Kartoffeln, Tomaten, Gurken etc. Der Betrag genügt für eine Aussaat auf der gesamten Fläche.
  • 85 Euro für Schreiner zur fachmännischen Einweisung und Betreuung der Dorfbewohner während der Bauphase (die Dorfbewohner wollen alle Arbeiten unter Anleitung selbst ausführen – so gibt es zusätzlich noch einen Lerneffekt).
  • 550 Euro für 800 Zaunpfosten, 9 Rollen Draht, Nägel etc. für die Einfriedung des ca. 10.000m² großen Gartens